Trauer

Datum: 01.08.2014 | Autor: Tariq Chaudhry


Gedicht -

Mir fehlen die Worte, mehrere hunderte Tote,
Ratlosigkeit in den Gesichtern, verlorene Kohorte,

Wie kann es angehen, ein Krieg dieser Sorte,
Wie muss das Opfer sein, damit ich antworte,
Sind Menschen nicht gleich, vor einem dieser Orte,
Wie hießen sie noch gleich, die Gerichte von heute,
Wenn Erwachsene egal sind, wenigsten die Kinder der Leute,
Die in ihrer Welt spielen, sind in dieser Welt nur Beute,
Ich wollte nie zusehen und dass ich dies bereute,
Zum Zusehen verdammt, da sitze ich Leute,
Nur Leid in der Welt, wenig Platz für Freude,
Mir ist egal wer da leidet, ich kenne sie  nicht,
Ich weiß das Leid da ist, verkenne das nicht,
Muss nicht Araber oder Semit sein, für diese Sicht,
Muss Herz und Gefühle haben, damit diese Mauer bricht.
 



Foto: © Tijen Erol